Jenseitskontakte

                                  Jenseitskontakte

 

Ich habe schon seit meiner Kindheit die Gabe mit Verstorbenen zu sprechen und mit Ihnen zu kommunizieren. Mein Vater ist vor 2 Jahren gestorben und seither steht er an meiner Seite und unterstützt meine Arbeit. Viele Klienten werden mir zugeführt, die zum Kartenlegen kommen und wobei in dieser Sitzung sich ein Verstorbener rührt. Ich beschreibe ganz genau das Gesicht des Verstorbenen, so dass der Klient genau weis wer sich da meldet. Ich erkläre es immer so, dass die Verstorbenen sich freuen, dass z.B. die Enkelin bei mir ist und die Verstorbene Oma endlich eine Übersetzerin an der Hand hat, nämlich mich,  die übersetzen kann.

Ich ziehe Menschen an, die Angehörige verloren haben, oft ganz plötzlich, so dass eine Verabschiedung nicht statt finden konnte. Der Wunsch vom Verstorbenen aber sehr groß ist noch mal mit dem Menschen zu sprechen. Oder oft rühren sich Verstorbene, weil der Hinterbliebene Schuldgefühle hat und der Verstorbene dem Hinterbliebenen erklärt, dass alles ok ist. Oder Verstorbene die sich rühren, weil in der Erbschaftsgeschichte in der Familie noch etwas zu klären ist.

Es gibt so vieles zu erzählen......

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Sabine Müller